Welches Papier wofür? Heute: Das Richtige Papier für Postkarten

Welches Papier wofür? Heute: Das Richtige Papier für Postkarten

Das Richtige Papier für Postkarten

Das Richtige Papier für Postkarten

Immer wieder werden wir gefragt welches Papier man nehmen kann für Postkarten. Nun zuerst einmal stellt sich die Frage:

Was sind denn Postkarten?

Die rechteckigen Postkarten gibt es als einfache Postkarte für Mitteilungen und dann gibt es da noch die Ansichtskarten für z.B. Grüße aus dem Urlaub. Eingeführt oder „Erfunden“ wurde die Postkarte ca. 1760 und 1869 gab es die erste Postkarte in Deutschland. Heute werden meistens Postkarten aus dem Urlaub versendet mit Motiven vom Urlaubsort. Firmen nutzen Sie als kurze Mitteilungskarte oder zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen oder an Weihnachten. Im Allgemeinen ist jedoch der Versand von Postkarten in den letzten Jahren stark zurückgegangen. Aber seien wir einmal ehrlich. Wir freuen uns doch über eine nette Ansichtskarte unserer Freunde und Verwandten aus dem Urlaub, oder? Wir jedenfalls freuen uns immer wenn unsere Kunden uns aus dem Urlaub schreiben.

Ebenso wie es die verschiedensten Motive oder Gründe für Postkarten gibt so vielseitig sind auch die Möglichkeiten der Herstellung. Neben der Wahl des Papiers für die Postkarte gibt es auch noch etliche Weiterverarbeitungsmöglichkeiten oder Veredelungen für Postkarten.

Eine Auswahl an empfohlenen Papieren für Postkarten:

  • Postkarten auf 265g/m² Chromokarton, PEFC-zertifiziert
  • Postkarten auf 300g/m² Bilderdruck matt, PEFC-zertifiziert
  • Postkarten auf 300g/m² Recyclingpapier weiß, aus 100% Altpapier
  • Postkarten auf 330g/m² Special-karton mit einer hohen Steifigkeit
  • Postkarten auf 300g/m² Aufkleber-Karton für Klebepostkarten

Die häufigsten Veredelungsmöglichkeiten für Postkarten:

  • Einseitig folienkaschiert, matt oder glänzend
  • UV-Lack bietet einen hoher Glanz, Schutz vor Kratzern und UV Strahlen
  • Heißfolienflachprägung mit Gold oder Silber

Sie sehen also es gibt mehrere Möglichkeiten für Postkarten. Die Papierstärke liegt meist bei 300g/m² für die Postkarten und Ansichtskarten. Dadurch sind sie nicht mehr so flatterhaft sondern etwas steifer, aber eben noch nicht zu steif.

Weitere Informationen zu unseren Postkarten finden Sie auch in unserem Druckerei Bereich unter Postkarten im Menu oben.
Wir drucken Postkarten in verschiedenen Formaten und ab einer Auflage von 250 Stk.. Gerne beraten wir Sie oder erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.

Haben Sie noch Fragen? Wir freuen uns über Ihre Fragen, Kommentare und Anregungen.

Schreibe einen Kommentar

*